Dr. Spiller Multi-Tenant Webshop

Kategorie

Web- & E-Commerce

Ergebnis

dr-spiller.it
dr-spiller.ru

drspiller.ua

Service

Webdevelopment
E-Commerce

Viele Partner, ein System.

Dr. Spiller stellt am Standort in Deutschland Kosmetikprodukte für ganze Welt her. In zahlreichen Ländern werden sie durch Vertriebspartner vertreten. Diese setzten bisher auf eigenständige Webauftritte in denen Produkte mit länderbezogenen Inhalten präsentiert werden.

Wir entwickelten ein Mandantensystem in dem die Partnershops in einem System vereint und einheitlich im Dr. Spiller Corporate Design präsentiert werden. Individuelle Features können pro Land hinzugeschaltet werden.

Agentur projekte dr spiller e commerce 01
Agentur projekte dr spiller e commerce 02
01

Anforderung

Verschiedene Vertriebspartner auf der ganzen Welt sollten einem einheitlichen Auftritt entsprechend dem Corporate Design bieten. Jedes Land hat tritt in der jeweiligen Landessprache auf und hat unterschiedliche Produkte im Sortiment. Manchmal bieten Partner einen Webshop mit individuellen Anforderungen und Zahlungsmittel an. Der Webshop sollte sowohl B2C als auch für B2B Kunden möglich sein.

Lösung

In einem Mandantensystem werden alle Seiten der Partner zusammengeführt. Jedes Land wird mit den von ihnen benötigten Features ausgestattet. Produkte können über Imports einfach am aktuellen Stand gehalten werden. Die Webshops sind B2C als auch B2B fähig. In diversen Ländern sehen also auch Endkonsumenten entsprechende Preise, wobei nach Login als B2B Kunde auch dementsprechende Preise (sowie auch Staffelpreise, Sonderprodukte, Marketingartikel und Downloads) zur Verfügung gestellt werden. Ob die interne Rechnungslegung, Währungsumrechnung, B2B / B2C Mindestbestellwert, Staffelpreise, mengenbasierte Rabatte, diverse Zahlungsanbindungen, Katalogfunktion ohne Preise oder verschiedene Versandmöglichkeiten. Jedes Land entscheidet individuell über deren Funktionen.

02

Ein System für alle Partner.

Für die Vereinheitlichung der mehrsprachigen Partnerseiten wurde ein WordPress-Netzwerk aufgebaut, welches die Webshops der Vertriebspartner umfasst. Jeder Partner erhält Zugriff auf die Inhalte seines jeweiligen Landes und kann dadurch länderspezifische Produkte, Seiteninhalte und News hinzufügen und anpassen.

Dr. Spiller hat als Administrator Änderungsmöglichkeiten auf allen Länderseiten. Auf den Kategorieseiten werden mit Hilfe des Produktkataloges die jeweiligen Artikel automatisiert ausgelesen um Änderungen zu erleichtern und Fehlerquellen zu vermeiden.

03

Produktdaten Import

Um neue Artikel einzupflegen und aktuell zu halten, wurde der WooCommerce Import- und Exportprozess auf die Shopanforderungen angepasst und um alle individuell entwickelten Funktionen ergänzt. So können Produktdaten schnell aktualisiert und Fehlerquellen minimiert werden.

04

Spezialanforderungen

Zahlreiche Anforderungen wie B2C- und B2B Kundengruppen wurden individuell umgesetzt. Kundengruppenspezifische Staffelpreise, ein eigener B2B Professionals Bereich, Mengenbasierte Rabatte als auch die aktivierbare Katalogfunktion für Partner ohne Webshop zählen zu diesen von uns implementierten Funktionen und sind je Shop unterschiedlich konfigurierbar.

Funktionen im Überblick:

  • WordPress / WooCommerce Webshop
  • Multi-Tenant-System (Mandantenfähigkeit): verschiedene Länder, Produkte und Anforderungen
  • Mehrsprachigkeit
  • Auf den Anforderungen angepasster Produktimport
  • Aktivierbare Katalogfunktion für Partner ohne Webshop
  • B2C- und B2B-Kundengruppen
  • Aktivierungsworkflow für B2B-Kunden
  • Staffelpreise für B2B
  • Zusätzliche digitale B2B Produkte
  • B2B / B2C Mindestbestellwert
  • Mengenbasierte Rabatte
  • Einbindung diverser Zahlungsanbindungen
  • integrierte Rechnungslegung
  • Währungsumrechnung